POV

Seminar

Biel/Bienne – dein wahres Selbst kennen lernen

Auch wenn Du an Energielosigkeit leidest gibt es eine Urkraft, die in Asien „Chi“, „Ki“ oder „Prana“ genannt wird, mit der Du dich verbinden kannst. Diese Urkraft ist die Quelle der Menschheit der Natur und des Universums. Wir können uns ihrer wieder bewusst werden, nachdem wir sie ignoriert haben und nur mit unserem bewussten Verstand unabhängig bestimmen und handeln wollten. Dadurch haben wir einen Teil unserer Natürlichkeit verloren und vieles wurde kompliziert und schwierig in unserem Leben.

Die Urenergie ist eine Quelle, in der wir uns in einem friedlichen, inneren Zustand befinden. Sie hält alles im Gleichgewicht und unterstützt unsere körperliche und geistige Gesundheit. Seitai ist eine spontane und intuitive Bewegung des Körpers und hilft uns, uns mit der Quelle zu verbinden. Der Zustand, der dadurch entsteht, ist vergleichbar mit dem einer tiefen Meditation. Unsere Sinne sind offen und wir nehmen alles aus einem stillen Zustand wahr. Dadurch erreichen wir den wahren „Seins –Zustand“. Hier werden die Gedanken und die Worte unwichtig. Befinden wir uns in diesem wahren Selbst, strahlen wir die benötigte Sicherheit aus und wir wirken anziehend für andere. Das Energiefeld um uns und in uns, vergrössert sich.

Veranstaltungsdetails

Datum: 3. bis 5. Dezember 2021

Veranstaltungsort: Solothurn

Aikido Schule

In Begleitung von Susanne Ernst hast Du die Gelegenheit, dein wahres SELBST kennen zu lernen.

Hinweis
In diesem Seminar wird ein geschützter Raum geschaffen, in dem tiefgreifende Prozesse durchlaufen und persönliche Themen bearbeitet werden können. Diese Prozessarbeit wird unter anderem durch die Aufstellungsarbeit nach Chuck Spezzano und Techniken von Lency Spezzano unterstützt und erfordert eine aktive Mitarbeit der Teilnehmerinnen.

Über die Seminarleiterin:
Susanne Ernst ist Trainerin der Psychology of Vision®, engagierte Mutter von zwei erwachsenen Kindern, gelernte Anästhesie-Schwester, hält das Diplom II in Seitai und besitzt als Schwarzgurtträgerin und Aikido-Trainerin eine eigene Schule & Dojo in Solothurn. Susanne ist PoV-Trainerin der Stufe 3.
www.susanne-ernst.ch

Zeitlicher Ablauf:

3. – 5. Dezember 2021

Abendseminar:
Freitag, 3. Dezember 2021, 18.30 – 21.30 Uhr

2.5 Tagesseminar:
Freitag, 18.30 – 21.30 Uhr
Samstag, 09.30 – 18.00 Uhr
Sonntag, 09.30 – 17.00 Uhr

Seminarpreise:

Für das Abendseminar: CHF 50.-

Für das 2.5 Tagesseminar:
Seminarpreis CHF/EUR 420.- einzeln
Paarpreis CHF /EUR 350.-/pro Person
Übernachtung im Seminarraum „Dojo“ CHF/EUR 20.–/pro Nacht

Veranstaltungsort:

Aikido Schule
Bielstrasse 158
4500 Solothurn

Seminarorganisation:

Elisabeth Schneider, +41 (0)79 336 93 88,
info@kiquelle.ch

Interessiert an einer Teilnahme?

JETZT ANMELDEN


Buchungsbedingungen lesen

Bedingungen gelesen und akzeptiert

Datenschutzhinweis:
Ihre Daten werden bei uns ausschliesslich zum Zweck verarbeitet, der für Sie zum Zeitpunkt der Datenübermittlung an uns erkennbar war. Für die Datenverarbeitung setzen wir zum Teil externe Dienstleister im In- und Ausland ein. Nähere Details zum Thema Datenschutz bei susanne-ernst.ch sowie über Ihre Rechte in diesem Zusammenhang entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.