POV

Seminar

Spirit goes Wellness - Südtirol-Welschnofen

Wellness wird von der Weltgesundheitsorganisation als physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden definiert. Spirit beschreibt den Geist eines Menschen oder besser gesagt seine Seele. Wenn wir beide zusammen bringen, ergibt sich genau das, worauf unser Seminar hinzielt – nämlich eine Reise in einen Zustand der Ausgeglichenheit, der Harmonie, des inneren Friedens, ein Einblick in unsere Quelle, einen Ort in uns, wo uns immer wohl ist.

In unserem Alltag gelingt es uns meist nicht so einfach, in diesen Zustand zu gelangen und noch weniger, ihn einmal erreicht, aufrecht zu erhalten. Das liegt unter anderem daran, dass unser Ego uns glauben machen will, dass wir ein Körper sind, anstatt, dass wir einen Körper haben. Anstatt uns mit ihm zu identifizieren, können wir ihn als unser Werkzeug sehen. Nur so kann er unserem persönlichen Wachstum dienen, wie Chuck Spezzano uns erklärt. Wenn wir erkennen, dass unser Körper ein wichtiger Seismograph ist, welchen wir nutzen können, um uns selbst und unsere Gefühlswelt besser zu verstehen und wenn wir dann auch noch bereit sind, unsere Verantwortung für uns selbst zu übernehmen, wird dies ein Seminar, das unser Leben auf komplett neue Bahnen führen kann, neuen Schwung hervor kitzelt und den inneren Frieden zurückkehren lässt.

Dieses Frühlingsseminar erfrischt und erneuert uns, es macht uns Mut, mit neuer Lebensfreude auf unserem Weg weiterzugehen. Es zeigt uns den Ort des inneren Friedens und unsere Quelle, die nie aufhört zu sprudeln, auf die wir jederzeit zugreifen können. Auf körperlicher Ebene erhalten wir durch unser Wellness-Programm alle Unterstützung, um die neuen Erkenntnisse direkt zu integrieren.
In diesem Workshop bieten wir durch unser Rahmenprogramm außerdem einiges an, um tiefe Entspannung zu erreichen. Die Körpertherapeutin Yvonne Müller-Rohrer leitet uns hierfür morgens und abends mit entsprechenden Übungen im warmen Wasser an. Daneben haben wir genügend Gelegenheit, den für uns reservierten Wellness- und Saunabereich zu nutzen und bei entsprechender Witterung auch eine leichte Wanderung durchzuführen.

Das Seminarhotel mitten im Rosengartengebiet der Dolomiten bietet mit seiner preisgekrönten Wellness-Anlage, der ausgezeichneten Vier-Sterne-Gourmet Küche und dem äußerst zuvorkommendem Personal die idealen Voraussetzungen für ein perfektes Verwöhnprogramm zwischendurch.

Veranstaltungsdetails

Datum: 17. bis 21. März 2021

Veranstaltungsort:

Südtirol-Welschnofen
Hotel Engel Spa & Resort ****S

Über die Seminarleiterin:
Susanne Ernst ist Trainerin der Psychology of Vision®, engagierte Mutter von zwei erwachsenen Kindern, gelernte Anästhesie-Schwester, hält das Diplom II in Seitai (Energiearbeit) und besitzt als Schwarzgurtträgerin und Aikido-Trainerin eine eigene Schule & Dojo in Solothurn. Susanne ist PoV-Trainerin der Stufe 3, eine Auszeichnung, die weltweit bisher nur sehr wenige Trainer geschafft haben.
Sie selbst sagt über die Psychology of Vision®: „Die Arbeit hat mich tief berührt und verändert. Die dadurch entstandene höhere Bewusstheit hat mich und meine Beziehung zu meiner Familie gestärkt. Es ist ein Weg des Herzens, dessen Erfolg wir mit unseren Liebsten teilen können.“

Teilnehmerstimmen über Susanne:
„Susanne überzeugt mich durch ihre natürliche, humorvolle, einfühlsame Art zu unterstützen, zu sein und zu wirken: Eine gute Mischung von sich führen lassen und Führung übernehmen.“

„Mit ihrem Humor schafft sie eine tolle Atmosphäre, ich nehme mich nicht so schwer. So macht sie auch bittere Wahrheiten erträglich und erhöht meine Bereitschaft, die Dinge anderes zu sehen.“

„Sie ist sehr spirituell, aber dabei nie abgehoben. Mir passt das!“

„Susannes Intuition, wo der Hund begraben liegt, ist einfach umwerfend treffsicher, garniert mit einer gesunden Portion Humor. Auch gehört es zu ihren größten Stärken, zu spüren, wo sich jemand befindet, um ihn dann sicher dort abzuholen und hindurchzuführen.“

Zeitlicher Ablauf:

Beginn Mi. 17. März 2020, Einchecken um 13 Uhr, Seminarbeginn um 14 Uhr
Ende So. 21. März 2020 um ca.16 Uhr

Genaue Seminarzeiten sowie Rahmenprogramm werden vor dem Seminar per Email kommuniziert. Es besteht die Möglichkeit, Körperbehandlungen zu buchen. Details auf Anfrage.

Seminarpreise

400 € (Wiederholer-Frühbucher-Preis)
480 € bei Anzahlung bis 1. Februar 2021
555 € bei Anzahlung ab 2. Februar 2021
455 € Paarpreis pro Person

Anzahlungsgebühr 100 € / wird bei Storno einbehalten
(Details und Rücktrittsregelung siehe Anmeldebestätigung)

Veranstaltungsort:

Hotel Engel Spa & Resort ****S,
Gummerer Str. 3, 39056 Welschnofen
+39 0471 61 31 31, www.hotel-engel.com/de

Übernachtung im Hotel
Hotel Engel inmitten des einzigartigen Weltnaturerbes Dolomiten – ein Urlaubsziel der Geborgenheit mit hervorragender Küche, Liebenswürdigkeit und Herzlichkeit, das ist etwas, was ganz wesentlich den Engel zum Engel macht. Ein himmlisches Seminar an einem himmlischen Ort.

Hotelpreise für Übernachtung mit 3/4 Pension
DZ Kat. A 128 €/Pers.
EZ Kat. A 133 €
DZ Kat. B 110 €/Pers.
EZ Kat. B 120 €

Mittagessen/Kuchenbuffet bei Abreise am Sonntag: Euro 20.-/p.P. Das Einzelzimmerkontingent ist limitiert!

Die Hotelzimmer-Reservation muss DIREKT via Mail an carmen.kohler@hotel-engel.com erfolgen.

Veranstaltungsort:

Anreisemöglichkeiten über nächstgelegenen Flughäfen:
www.aeroportoverona.it
www.veniceairport.it
www.innsbruck-airport.com
Anreise mit Bus oder Bahn nach Bozen, Weiterreise mit Bus, Shuttle oder Mitfahrgelegenheit

Seminarorganisation:

Information | Anmeldung EU
Doris Gluderer, d.gluderer@yahoo.de, Tel +39 338 945 93 44

Information | Anmeldung Schweiz
Yvonne Müller-Rohrer, info@entspannungsArt.ch, Tel +41 (0) 78 800 35 55

Interessiert an einer Teilnahme?

JETZT ANMELDEN


Buchungsbedingungen lesen

Bedingungen gelesen und akzeptiert

Datenschutzhinweis:
Ihre Daten werden bei uns ausschliesslich zum Zweck verarbeitet, der für Sie zum Zeitpunkt der Datenübermittlung an uns erkennbar war. Für die Datenverarbeitung setzen wir zum Teil externe Dienstleister im In- und Ausland ein. Nähere Details zum Thema Datenschutz bei susanne-ernst.ch sowie über Ihre Rechte in diesem Zusammenhang entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.