POV

Seminar

Solothurn – mit traditionellen Weisheiten zur Gesundheit in einer modernen Zeit

Die Essenz von Seitai
Seitai betont die Bedeutung einer natürlichen Körperhaltung und Beweglichkeit. Indem wir Verspannungen und Blockaden lösen, ermöglichen wir unserem Körper, Energie wieder frei fließen zu lassen. Diese Methode hilft nicht nur physisch, sondern stärkt auch unsere mentale und emotionale Gesundheit. Seitai ermutigt uns, eine tiefere Verbindung zu uns selbst aufzubauen und eine bewusste Wahrnehmung unseres Körpers zu entwickeln.

Der Schlüssel zur Gesundheit liegt in der Harmonie von Körper und Geist.
(Haruchika Noguchi, Begründer des Seitais)

Seitai Wochenende
Um die wohltuende Wirkung von Seitai zu erleben, bedarf es keiner Vorkenntnisse oder besonderen Voraussetzungen. Jeder kann Seitai praktizieren und seine eigenen wunderbaren Erfahrungen machen. In der Gruppe profitieren wir, um neue Menschen kennen zu lernen und ein reger Austausch von Erfahrungen kann stattfinden. Am Sonntag essen wir gemeinsam vom kanadischen Buffet (jeder bringt sein Essen mit und teilt es mit den anderen). So erfahren wir auch durchs Essen, was die verschiedenen Menschen mögen und Rezepte/Kochkünste können ausgetauscht werden.

Veranstaltungsdetails

Datum: 6. bis 8. Dezember 2024

Veranstaltungsort: Solothurn

Hinweis: In diesem Seminar wird ein geschützter Raum geschaffen, in dem tiefgreifende Prozesse durchlaufen und persönliche Themen bearbeitet werden können. Diese Prozessarbeit wird unter anderem durch die Aufstellungsarbeit nach Chuck Spezzano und Techniken von Lency Spezzano unterstützt und erfordert eine aktive Mitarbeit der Teilnehmerinnen.

Über die Seminarleiterin
Susanne Ernst ist Trainerin der Psychology of Vision®, engagierte Mutter von zwei erwachsenen Kindern, gelernte Anästhesie-Schwester, hält das Diplom II in Seitai und besitzt als Schwarzgurtträgerin und Aikido-Trainerin eine eigene Schule & Dojo in Solothurn. Susanne ist PoV-Trainerin der Stufe 3, eine Auszeichnung, die weltweit bisher nur sehr wenige Trainer erlangt haben.
www.susanne-ernst.ch

Zeitlicher Ablauf:

Abendseminar:
Freitag, 18.30 – 21.30 Uhr

2.5 Tagesseminar:
Freitag, 18.30 – 21.30 Uhr
Samstag 9.30 – 18.00 Uhr
Sonntag 9.30 – 17.00 Uhr

Seminarpreise

Für das 2.5 Tagesseminar:
Frühbucher Preis
bis 1. Nov.  CHF 320.—
Seminarpreis CHF 350.—
Paarpreis  CHF 300.— pro Person
Übernachtung im Dojo:  CHF 20.— pro Nacht

Veranstaltungsort:

Aikidoschule Tenchi Kan
Bielstrasse 158
4500 Solothurn

Seminarorganisation:

Elisabeth Schneider, +41 (0)79 336 93 88,
info@kiquelle.ch

Interessiert an einer Teilnahme?

JETZT ANMELDEN


Buchungsbedingungen lesen

Bedingungen gelesen und akzeptiert

Datenschutzhinweis:
Ihre Daten werden bei uns ausschliesslich zum Zweck verarbeitet, der für Sie zum Zeitpunkt der Datenübermittlung an uns erkennbar war. Für die Datenverarbeitung setzen wir zum Teil externe Dienstleister im In- und Ausland ein. Nähere Details zum Thema Datenschutz bei susanne-ernst.ch sowie über Ihre Rechte in diesem Zusammenhang entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.